Benutzername: Passwort: Autologin?   Registrieren
.: Navigation :.
 
.: Rezepte :.
 
.: Benutzer :.
 
.: ads :.

Leckere Rezepte und Tipps mit dem Newsletter von Koch-Idee.at
 
Rezept für Schwedenbombenschnitten
Rezept
 
Portionen: 20
Dauer: 40 Minuten
Kategorie: Kuchen, Torte, Kekse, ...
Eigenschaften: süß
 
Zutaten
 
Weizenmehl (glatt) - 20 Dekagramm
Rohe Hühnereier - mittel - 5 Stk.
Feinkristallzucker - 25 Dekagramm
Schlagobers / Rahm / Schlagsahne - ½ Liter
Backpulver - 1 Pkg.
Kakaopulver - 3 Esslöffel
• Kokosflocken / Kokosraspeln / Kokosette
 
Zubereitung
 
Teig: Schwarzer Ölkuchen

25 dag Zucker und 5 Eier (Wie erkennt man ob das Ei roh oder gekocht ist?) schaumig rühren.

1/8 l Öl und 1/8 l lauwarmes Wasser langsam dazugeben.

20 dag Mehl 3 Eßl. Kakaopulver und 1 Pkg. Backpulver vermischen und löffelweise unter den Teig heben.

Bei 180 ° ca. 20 Minuten backen.


Creme:

2 Becher Schlagobers nicht ganz fertig schlagen, alle 12 Schwedenbomben ohne Boden dazugeben und noch mal durchmixen.

Ausgekühlten Kuchenboden mit Marmelade bestreichen, Creme drauf und oben mit Kokosflocken bestreuen.

Fertig!
 
Eingetragen: 02.05.2010 - Aktualisiert: 08.10.2010  


Forumsdiskussion zu diesem Rezept
Zu diesem Rezept ist noch kein Foreneintrag vorhanden.

Direktlink zu diesem Rezept
Mit dieser URL kannst du direkt auf das Rezept für Schwedenbombenschnitten verlinken:

Tipp: "Rezept des Tages" für deine Webseite

Weitere leckere Rezepte
Funktionen
Rezept versenden

Deine Bewertung:
1 2 3 4 5
Sterne

Fotos

Foto von Schwedenbombenschnitten

Foto von Schwedenbombenschnitten

Hast du dieses Rezept gerade nachgekocht?
Dann schnell ein
Foto hochladen!


Infos

Dieses Rezept ist von
Anonym
und wurde bereits
8776 mal angezeigt und
5 mal versandt.


Teilen auf

Facebook
Twitter dieses Rezept Twitter


Zu Favouriten hinzufügen - Impressum - Partner - Sags weiter! - ©06-14 koch-idee.at